Sie sind hier: MHK /Über uns /Weiterbildung

Lehrgang "EIB/KNX-Projektierung und Inbetriebnahme"

Die immer weiter fortschreitende Ausbreitung der Gebäudesystemtechnik, verbunden mit der Entwicklung neuer Produkte, erfordert vom Elektrotechniker eine fundierte Ausbildung auf diesem Gebiet. Die führende Technologie ist die EIB/KNX-Gebäudesystemtechnik. Die Meisterschule für Handwerker ist seit 1997 von der EIBA zertifizierte Bildungseinrichtung für die Durchführung von EIB/KNX-Lehrgängen.

Die Lehrgänge schließen mit einem Zertifikat ab.

Inhalt des Lehrgangs

  • Systemargumente
  • Technologie
  • Topologie
  • Telegrammaufbau
  • Bus-Teilnehmer
  • Projektierung
  • Installation
  • Inbetriebnahme
  • Diagnose
  • Powerline (Theorie)
  • Prüfung gemäß KNX/EIBA


Zielgruppe

Elektroinstallateure, Planer und Architekten


Unterrichtszeiten

Die Lehrgänge umfassen 40 Unterrichtsstunden und finden im Wochenblock statt. Die Unterrichtstage sind hierbei anerkannt nach dem rheinland-pfälzischen Bildungsfreistellungsgesetz.

Kurswoche 2018 ist vom 30.07.-03.08.2018

 

Kosten

Die Kosten für die Lehrgänge betragen 1.070 € inkl. Verpflegung und Unterrichtsmaterialien.

Ansprechpartner

HERR NAUERZ

Tel.: 0631/3647-441
Fax: 0631/3647-458
E-Mail: INauerz(at)mhk.bv-pfalz.de

Download: Seminarprogramm 2018

 

Anmeldung für Kurse an der MHK